Unsere Abfüllassistenten

Passen Flasche und Naturkork zusammen?

Passen Flasche und Naturkorken zusammen?

Beugen Sie Problemen vor und wählen Sie die richtige Kombination von Flasche und Naturkork. 

Berechnung der Füllhöhe

Berechnung der Füllhöhe

Mit der korrekten Füllhöhe vermeiden Sie Ausläuferprobleme. Anmeldung

 

Einfluss von Temperaturerhöhungen

Einfluss von Temperaturerhöhungen

Reicht der vorhandene Kopfraum oder läuft Ihre Flasche aus. Anmeldung

Interessantes, Hilfreiches, Wissenswertes

sensorische messungen

Wir informieren Sie über unsere sensorischen Kork - Qualitäten TOP und PLUS und geben Ihnen Empfehlungen für den richtigen Einsatz: Sensorische Qualitäten.

luchs

Haben Sie sich beim Öffnen einer guten Flasche Weins schon einmal gefragt, woher dieses einmalige Material eigentlich stammt? Von der Korkeiche zum Kork

Verkorkung

Wir zeigen Ihnen leicht verständlich die wichtigsten physikalischen Zusammenhänge bei der Verkorkung. Naturkork korrekt verkorkt

 

Abriechen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Korken sensorisch testen können.  Beschreibung, Beurteilungskriterien und Hintergrundinformationen zum "Abriechen" von Korken und Erkennen von Fehltönen: Sensorik-Test

Handhabunshinweise

Der richtige Umgang mit Naturkorken ist wichtig. Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Handhabung von Naturkorken und Hinweise zur richtigen Lagerung und Verkorkung. Handhabungshinweise für Naturkorken

Druck

Wir geben Ihnen Tipps & Tricks zur Gestaltung von Korkoberflächen. So werben Sie erfolgreich mit einem bedruckten Korken für Ihren Betrieb. Informationsmaterial: Wir geben Ihrer Werbung Druck.

 

Abb. 6: Verschlussart in Abhängigkeit zu negativen Merkmalseigenschaften der Weine

Wir bedanken uns für die freundliche Genehmigung durch Herrn Bleile und den Fraund Verlag.

 
 
Wussten Sie schon:
 

„Eine negative Beeinflussung durch bestimmte Flaschenverschlüsse kann nicht festgestellt werden, sodass die Wahl der Verschlüsse nach wie vor frei und nach vermarktungstechnischen beziehungsweise oenologischen Gesichtspunkten erfolgen kann.“

Zitat:
Benedikt Bleile, DLG Testzentrum Lebensmittel
Quelle:
das deutsche weinmagazin, Fachverlag Dr. Fraund, Ausgabe 26.09.2015,
Artikel:
Trends bei Alu, Kork, Glas und Co.
Verschlüsse bei der Bundesweinprämierung